Über mich

Seit April 2013 Inhaber des Lehrstuhls für Digital Humanities an der Universität Passau.

Meine Forschungsinteressen umfassen viele Felder der aufstrebenden Disziplin Digital Humanities für deren Einsatz insbesondere, aber keineswegs ausschließlich in der historischen Forschung ("digitale Geschichtswissenschaft") sowie den Philologien. Neben anderen Aktivitäten in diesem Bereich entwickle ich derzeit Verfahren zur Be- und Verarbeitung komplexer Texte, insbesondere von Textvarianz, Textgenese und intertextuellen Bezügen sowie digitaler Editionen, fortgeschrittener Methoden zur Handschriften-Forschung und der Visualisierung von Daten kulturwissenschaftlicher Relevanz.


Aktuelles

"Manuskript: Wörter, Kriege, Emotionen": Digital Humanities im Deutschlandfunk
Neue Veröffentlichung: Digital Medievalist 8
Fachverband Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (DHd) gegründet
Neue Veröffentlichung: Journal of the Text Encoding Initiative 4 (2013)
Neue Veröffentlichung: Beitrag in Digital Humanities Pedagogy

Kontakt: gerne!

Malte Rehbein
Lehrstuhl für Digital Humanities
Universität Passau
Gottfried-Schäffer-Straße 20
94032 Passau
E-Mail: malte (dot) rehbein (at) uni-passau (dot) de